Unsere Historie

1994
Gründung der Industrievertretung Sigl durch Josef Sigl mit der Generalvertretung für das Freiformschmiedewerk METALCAM aus Breno in Italien.

1998
Weiterer Generalvertretungsvertrag für Deutschland und Benelux für das Ringwalzwerk Ire Omba

2005
Eintritt von Michael Sigl in das Familienunternehmen und Einstellung weiterer Mitarbeiter. Geschäftstätigkeiten werden ausgedehnt.

2007
Gründung der IMS Schmiedeprodukte AG in Luxemburg durch Michael Sigl. Die IMS Schmiedeprodukte AG ist der zukünftige Hauptsitz des Unternehmens.

2008
Nach Auflösung der Industrievertretung Sigl und Neugründung der IMS Schmiedeprodukte GmbH als deutsches Service-Office. Geschäftsführung durch Josef Sigl.

2008
Gründung des Bereiches Maschinenfinanzierung der IMS Schmiedeprodukte AG.

2008
Finanzierung der ersten CNC Drehmaschine durch die IMS Schmiedeprodukte AG in Zusammenarbeit mit dem Partner Kuppler GmbH.